– arctic challenge –

das Führungskräfte-Einzelcoaching inmitten von Natur und Abenteuer

 

Finden Sie sich hier wieder?

Sie stehen weit oben auf der Führungsleiter?

Sie haben eine gute Sicht nach unten, hinten, vorne und auch nach oben?

Sie möchten gerne noch eine Stufe höher?

Oder innehalten, um sich ausgiebig einem Detail zu widmen?

Sie haben das Ziel im Auge, den Willen im Kopf und wünschen sich neue Energie – zum Weitergehen oder Innehalten?


Dann ist die arctic challenge genau das Richtige für Sie:

Die arctic challenge bietet ein mehrtägiges Einzel-Intensiv-Coaching für Führungskräfte – mitten in der arktischen Natur, 300 Kilometer nördlich des Polarkreises in Finnisch-Lappland.

Die Kombination aus einem qualifizierten Coach, einem in sich konsistenten Konzept und einer einzigartigen Durchführungsumgebung fern vom Alltag machen die arctic challenge zu einer höchst wirkungsvollen und nachhaltigen Maßnahme zur Steigerung der Leistungsfähigkeit der führenden Köpfe großer Unternehmen. Die Rahmenbedingungen dieser Coaching-Tage werden u.a. von der Jahreszeit vorgegeben. Die Inhalte sind hingegen höchst individuell gestaltbar und von den Kundenanliegen, den Kundeninteressen und den Coaching-Methoden abhängig. Gerne kann der gesamte Aufenthalt auch als Digital Detox gebucht und das Thema inhaltlich aufgegriffen werden.

Generell geht es bei den arctic challenge-Coachingtagen um das Meistern von anspruchsvollen Herausforderungen in der Natur und um das Verinnerlichen und Zugänglichmachen der dadurch gewonnenen Kraft: Für mehr Produktivität, Effektivität, Belastbarkeit und Gesundheit im Unternehmensalltag.

Sie bezahlen einen von der Dauer Ihres Aufenthaltes abhängigen Preis für ein “All Inclusive Paket”. Dieses beinhaltet neben fundierter Vor- und Nachbereitung alles Notwendige während des Aufenthaltes sowie eine Rund-um-die-Uhr Betreuung durch Ihren persönlichen Coach: Ab dem Zeitpunkt, an dem Sie am Flughafen in Empfang genommen und bis hin zu dem Moment, wo Sie dort wieder verabschiedet werden!

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Jetzt Coaching anfragen

 

 

Sagen Sie Ja zu neuen Kraftquellen und erleben Sie die sechs Aspekte der arctic challenge:


 

 

Leistungen der arctic challenge:

Im Folgenden finden Sie die Leistungsbeschreibung der arctic challenge und die Preise,  die sich nach der Dauer des Aufenthaltes und somit nach der Länge des Coachings richten. Gerne machen wir Ihnen aber auch davon abweichende Angebote nach Ihren Wünschen.

Vorbereitung des Coachings:

  • Vorbereitung auf Ihren Aufenthalt per Telefon oder Email bzgl. Ihrer Erwartung an Ihre persönliche arctic challenge, Besprechung der Packliste, Absprachen bzgl. Essgewohnheiten, Allergien, sportlichen Interessen und Wunschinhalten bzw. Erlebnissen

Leistungen vor Ort:

  • 5 bzw. 7 Tage durchgehende “Betreuung” von Ihrem qualifizierten und erfahrenen Coach. Davon 3 bzw. 5 Tage intensives Coaching, sowie ein An- und ein Abreisetag, der je nach Flugzeiten auch bereits kleine Aktivitäten und Coachinggespräche beinhalten kann
  • Eine helfende Kraft im Hintergrund für alle anliegenden Arbeiten wie Essenszubereitung, Sauna einheizen, Ausrüstung bereitstellen etc.
  • Alle Transfers ab und bis Flughafen. Die Transfers werden in der Regel mit Boot oder Schneemobil getätigt. So geht das Abenteuer für Sie bereits am Flughafen los
  • Unterbringung im “basecamp arctic”, einem kleinen Blockhaus auf einer Insel im Inarisee, ohne Strom, ohne fließend Wasser, mit Holz beheizt und Kerzenlicht erhellt. Holzsauna und Torftoilette in jeweils separatem Gebäude. Selbstverständlich werden Bettwäsche, Bademantel und Handtücher zur Verfügung gestellt
  • Exklusive, hochwertige Vollverpflegung mit lokalen Spezialitäten wie Rentier, Lachs oder Elch – bereitgestellt von den exzellenten Köchen des Restaurants “Jávri” aus Saariselkä
  • Alle nicht alkoholischen Heiß- & Kaltgetränke sowie diverse Snacks und Zwischenmahlzeiten – auch das auf Ihre Vorlieben hin individuell abgestimmt
  • Hochwertige, an die Bedürfnisse der jeweiligen Jahreszeit angepasste Funktionskleider, Schuhe, Kopfbedeckungen und Handschuhe als Leihgabe für die Zeit ihres Aufenthaltes. Nur die Base-Layer, die erste Schicht, bringen Sie selbst mit – der Rest kommt von uns. Wir nutzen ausschließlich Kleidungsstücke von exzellenten Herstellern aus dem Outdoorbekleidungsbereich wie Klättermusen, Fjällräven oder Houdini

Nutzung folgender Kleidungsstücke im Winter:

  • Daunenjacke
  • Winterhose
  • Handschuhe
  • Mütze
  • Winterstiefel
  • Funktionshirt
  • Powerstretch Pullover
  • Powerstretch Weste
  • Schal

Nutzung folgender Kleidungsstücke im Sommer:

  • Wind- und wasserdichter Jacke
  • Wind- und wasserdichter Hose
  • Softshell Jacke
  • Softshell Hose
  • Powerstretch Pullover
  • Powerstretch Weste
  • Funktionsshirt
  • Gummistiefel
  • Handschuhe
  • Schal
  • Sonnenhut mit optionalem Mückenschutz

Nutzung folgender jahreszeiten- und programmabhängigen Ausrüstungsgegenstände :

  • Skier
  • Schneeschuhe
  • Tretschlitten
  • Angel
  • Netze zum Fischen
  • Ruderboot (inkl. Schwimmweste)
  • Kajak (inkl. Schwimmweste)
  • Kanu (inkl. Schwimmweste)

Alles, was Sie für Ihren 12-24 stündigen Digital-Detox-Aufenthalt allein in der Arktis benötigen (inkl. Vorbereitungsmaterial):

  • Daunenschlafsack und Inlet (in Sommer- und Winterversion)
  • Daunengefüllte Isomatte
  • ggf. Hängematte, Zelt oder Werkzeug zum Iglubauen
  • Säge und Axt zum Bäumefällen und Feuermachen
  • Nahrungsmittel, Kocher & Essgeschirr für Ihre Mahlzeiten
  • Erste Hilfe Tasche
  • Packsäcke zum übersichtlichen und trockenen Verstauen Ihrer Kleidung
  • Rucksack bzw. Tasche zum Verstauen und Transportieren aller Ausrüstung
  • Kopflampe

Ihr Geschenk-Set für die Verwendung vor Ort und als Erinnerung für zu Hause, besteht aus:

  • Einer “Kuksa”, der hölzernen Traditionstasse aus Lappland für Kaffegenuß am Lagerfeuer oder zum Wassertrinken unterwegs.
  • Einem “Puukko”, dem scharfen finnischen Allzweckmesser, welches auf keiner Wanderung fehlen darf. Zum Feuermachen, Schnitzen, Fischausnehmen oder zur sonstigen Verwendung immer zu gebrauchen.
  • Einem multifunktionellen Schlauchschal der sich als Mütze, Schal, Stirnband oder Kopftuch tragen lässt.
  • Einem Kompass, damit Sie nie die Orientierung verlieren: Weder in der arktischen Wildnis, noch in Ihrem Alltag.
  • Einer Karte zur individuellen Routenplanung.
  • Einem wasserabweisenden Notizbuch mit frostresistentem Stift für Ihre persönlichen Aufzeichnungen während Ihres Aufenthaltes.
  • Einer Packung wasserfester Streichhölzer.

Nachbereitung des Coachings:

  • 3 x 30 min. Telefoncoaching, um die Implementierung der Ergebnisse in Ihren Berufsalltag begleiten und gewährleisten zu können
  • Fotodokumentation Ihres Aufenthaltes
  • Erstellung und Zusendung Ihrer schönsten und wichtigsten Momente als gebundenes Fotoalbum

 

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und machen Ihnen gerne ein individuelles Preisangebot.

Jetzt anfragen

 

Das Angebot der arctic challenge unterliegt unseren aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen vom 27.08.2016. Diese können Sie hier einsehen: AGB_arctic outdoor coaching oy

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!