Sie dürfen ankommen: Im Hier und Jetzt. Und bei sich.

Ich werde Sie am Flughafen Ivalo willkommen heißen, wo das Abenteuer arctic challenge bereits beginnt: Abhängig von der Jahreszeit geht es mit Schneemobil oder Boot direkt in unser basecamp arctic, einem Wildnis-Blockhaus auf einer einsamen Insel im Inarisee – wo Sie ankommen dürfen. Das Haus ist mit seiner Ausstattung bewusst ursprünglich belassen, bietet aber allen notwendigen Komfort und viel Gemütlichkeit. Das bedeutet, dass es zum Beispiel  keinen Strom gibt, dafür aber umso mehr Kerzenlicht und einen herrlich heizenden Kamin in dem ein Feuer prasselt. Dass das Wasser nicht

aus einer Leitung kommt, sondern direkt aus dem klaren See geschöpft und ins Haus getragen wird. Dass es kein gekacheltes Badezimmer gibt, dafür jedoch eine mit Holz beheizte Sauna, in der auch heißes Wasser zum Duschen zur Verfügung steht – besonders wohltuend nach einem Abkühlungs-Bad im klaren See bzw. Eisloch. Auch die Toilette befindet sich in einem separaten Häuschen und funktioniert nicht wie bei uns, spülend mit Wasser – sondern wie in alten Zeiten bedeckend mit Torf. Wer sich bewegen möchte, geht nicht aufs Laufband, sondern Holzhacken.

Ursprünglich. Naturnah. Stimmungsvoll.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!